Sign in

Beweis des klassischen weichen Gravitonsatzes in D=4

By Arnab Priya Saha and others
Das klassische subleitende weiche Graviton-Theorem in vier Raum-Zeit-Dimensionen bestimmt die Gravitationswellenform zu später und früher verzögerter Zeit, die während einer Streuung oder Explosion erzeugt wird, in Bezug auf die vier Impulse der ein- und ausgehenden Objekte. Dieses Ergebnis wurde früher abgeleitet, indem die klassische Grenze des Quantenweichgravitationstheorems genommen und einige... Show more
April 23, 2020
=
0
Loading PDF…
Loading full text...
Similar articles
Loading recommendations...
=
0
Summary