Sign in

Zufallsmatrixwertige multiplikative Funktionen und lineare Rezidive in Hilbert-Schmidt-Normen von Zufallsmatrizen

By Maxim Gerspach
Wir führen den Begriff einer zufälligen matrixwertigen multiplikativen Funktion ein, die Rademacher zufällige multiplikative Funktionen auf Matrizen verallgemeinert. Wir liefern ein Asymptotikum für den zweiten Moment basierend auf einer linearen Rezidiveigenschaft für Hilbert-Schmidt-Normen aufeinanderfolgender Produkte von Zufallsmatrizen. Darüber hinaus liefern wir Obergrenzen für die höheren geraden Momente in Bezug auf... Show more
December 11, 2018
=
0
Loading PDF…
Loading full text...
Similar articles
Loading recommendations...
=
0
Summary