Sign in

Jupiters Variabilität auf Wolkenebene, ausgelöst durch Torsionsschwingungen im Inneren

By Kumiko Hori and others
Jupiters Wetterschicht weist langfristige und quasi-periodische Zyklen meteorologischer Aktivität auf, die das Aussehen seiner Gürtel und Zonen vollständig verändern können. Es gibt Zyklen mit Intervallen von 4 bis 9 Jahren, abhängig vom Breitengrad, die in 5  mu \ mu m Strahlung nachgewiesen wurden, die ein Fenster in die wolkenbildenden... Show more
May 20, 2023
=
0
Loading PDF…
Loading full text...
Similar articles
Loading recommendations...
=
0
x1
Jupiter's cloud-level variability triggered by torsional oscillations in the interior
Click on play to start listening