Sign in

Verbesserte sterile Neutrino-Einschränkungen aus dem STEREO-Experiment mit 179 Tagen Reaktor-On-Daten

By Stereo Collaboration and others
Das STEREO-Experiment ist ein sehr kurzes Basisreaktor-Antineutrino-Experiment. Es wurde entwickelt, um die Hypothese zu testen, dass leichte sterile Neutrinos die Ursache für ein Defizit der beobachteten Antineutrino-Wechselwirkungsrate an kurzen Basislinien in Bezug auf die vorhergesagte Rate sind, die als Reaktor-Antineutrino-Anomalie bekannt ist. Das Stereoexperiment misst das Antineutrino-Energiespektrum in sechs identischen... Show more
September 9, 2020
=
0
Loading PDF…
Loading full text...
Similar articles
Loading recommendations...
=
0
x1
Improved Sterile Neutrino Constraints from the STEREO Experiment with 179 Days of Reactor-On Data
Click on play to start listening